Klosterbibliothek | © Stefan Leitner

Benediktinerstift Admont

Das Benediktinerstift Admont ist das älteste bestehende Kloster der Steiermark mit einem einmaligen Juwel: der weltgrößten Klosterbibliothek. Seit 2003 steht ihr das Großmuseum als weiterer Höhepunkt zur Seite. Neu ist seit 2017 das einzigartige Gotik-Museum (Sammlung Mayer). Das Ausstellungsprogramm wechselt jährlich.


 

GEÖFFNET:

von 01. Juli - 30. Oktober 2020: MI-SO und an Feiertagen 10.30 - 15.30 Uhr

 

Sonderausstellungen „WIR FRIEDRICH III & MAXIMILIAN I. - Ihre Welt und ihre Zeit.“ und „Verortungen . MADE FOR ADMONT #fotografiesind erst im kommenden Jahr 2021 zu sehen.

 

 

weitere Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie hier!

Hier finden Sie die aktuellen Eintrittspreise

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Pilgerweg

Hemma Pilgerweg Route Admont

Die heilige Hemma wurde um 980 als Gräfin von Friesach-Zeltschach geboren, Wohltätigkeit und Stiftertum machten sie unter der Bevölkerung bekannt. Mit ihrem Reichtum gründete sie auch die Benediktinerklöster Gurk und Admont. Letzteres ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns