Schaubergwerk Knappenberg Hüttenberg | © Urlaubsregion Murtal

Schaubergwerk Knappenberg

Erkunden Sie die dunkle und mystische Welt des Erzbergbaues. Im naturbelassenen Schaustollen erfahren Sie mehr über die harte Arbeit der Bergleute und deren Arbeitsmethoden „unter Tage“. Hüttenberg, der drittgrößte Mineralienfundort der Welt! Bewundern Sie über 200 farbenprächtige Mineralien.


Murau- Murtal GästeCard
30% Ermäßigung auf den Eintrittspreis

Geöffnet
01. Mai bis 31. Oktober 2019
täglich von 10,00 bis 17,00 Uhr

Führungen täglich um 11,00 Uhr, 14,00 Uhr und 16,00 Uhr (auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich)

Museumsticket (gilt für alle 3 Museen Hüttenberg)
Erwachsener    €  15,50
Kinder               €  10,00
 

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
3D Bogenparcours | © Gottfried Eichhöbl | Gottfried Eichhöbl
Ausflugsziel

3D Bogenparcours am Zirbitzkogel

Der 3D Bogenparcours mit 86 lebensgroßen Figuren versetzt Sie zurück in die Zeit der Jäger und Sammler. Ihre Trefferquote ist noch nicht so hoch? Kein Problem, für Anfänger stehen Leihbögen sowie ein Übungsplatz zur Verfügung.
Hannah Tautscher
Tour, Skitour

Auf den Zirbitzkogel über die Wintermarkierung

Schöne, lohnenswerte Schitour, die durch die Aufstiegshilfe mittels Schlepplift wesentlich erleichtert wird. Die Schitour ist Lawinen- und Schneesicher.Diese Tour kann auch mit Schneeschuhen erwandert werden.
Ausflugsziel

Aussichtsturm 7 Kirchen Blick

Vom 14m hohen Turm fällt der Blick nicht nur auf 7 Kirchturmspitzen, sondern auch auf ein beeindruckendes Bergpanorama. Lassen Sie Ihre Seele in der Riesenschaukel baumeln und laben Sie sich bei der „Buschenschenke Zeischgl“.
Katharina Pirolt
Tour, Bergtour

Drei Gipfel Tour

Schmelz (1550m) - Winterleitenhütte (1782m) - Kreiskogel (2306m) - Scharfes Eck (2364m) - Zirbitzkogel (2396m) - Lindersee - Linderhütte - Sabathyhütte (1620m) - Buchmoahütte - Schmelz
Hannah Tautscher
Tour, Wanderung

Etappe 13 Vom Gletscher zum Wein Südroute Neumarkt - Tonnerhütte Zirbitzkogel

Diese Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen führt uns zur Tonnerhütte am Fuße des Zirbitzkogel. Wir wandern auch hier abschnittsweise wie schon bei der 12. Etappe entlang der Via Natura, einen 130 km ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns