Murau im Winter | © TVB Murau-Kreischberg | ikarus.cc
Murau-Kreischberg

Murau

Murau ist eine mittelalterliche Stadt mit Charme, die zu einem Spaziergang oder zum Einkaufen einlädt. Die berühmte Bierstadt zeichnet vor allem die Gastfreundschaft der Bewohner aus. Voller Stolz blicken die Murauer auf ihre über 800-jährige Geschichte zurück. Der geschichtliche Hintergrund und auch die Moderne prägen die Stadt, was an allen Ecken und Enden spürbar ist.


Die Stadt Murau

Die Bezirksstadt ist das Zentrum der Region Murau-Kreischberg. Kulturbegeisterte verlieben sich gleich in die historische Altstadt und das umfangreiche Rahmenprogramm. Operettenspiele, Theateraufführungen, Museen, Ausstellungen und historische Spaziergänge haben der Familien Liechtenstein und Schwarzenberg. Murau präsentiert ein Zusammenspiel zwischen alter und internationaler preisgekrönter Architektur.

Seit der Landesausstellung "Holzzeit" ist Murau die Holzhauptstadt Österreichs und daher das Zentrum der Holzwelt.

Auch das Murauer Bier ist bedeutend für die Stadt. Die Brauerei der Sinne bietet eine Erlebnistour bei der Sie vieles über das Bierbrauen erfahren. 2010 wurde Murau zur Bierstadt erhoben. Seit 2016 wird das Bier CO2-neutral gebraut.

Veranstaltungshighlights wie das Murcapulco, die Pfingstspiele, der Samsonumzug und vieles mehr stehen in Murau laufend am Programm. Die Einheimischen legen viel Wert auf ihre Geschichte und Kultur und möchten diese sehr gerne mit Ihnen teilen!

Von Juni bis September finden jeden Montag Stadtführungen in Murau statt, an denen Sie bei Ihrem Kultururlaub in der Region Murau-Kreischberg gerne teilnehmen können.

Oder folgen Sie dem Kulturspaziergang und erforschen Sie die traditionsreiche Stadt. Sie passieren den Schillerplatz oder Hauptplatz, die Kapuzinerkirche, das Kapuzinerkloster, das Handwerksmuseum, den Mursteg, die Stadtpfarrkirche und gelangen bis zum Raffaltplatz.

 

Geschichte der Stadt Murau

Murau wurde bereits im Jahre 1250 als "Castrum Murowe" urkundlich erwähnt. An einem Ort, wo zwei mittelalterliche, europäische Handelswege aufeinandertreffen, wurde im 13. Jahrhundert die Burg Murowe errichtet. Bald darauf entstand rundherum eine Ritter- und Kaufmannssiedlung. Im Jahre 1298 wurde Murau zur Stadt erhoben.

Anna Neumann heiratete 1565 den letzten Liechtensteiner und gilt noch heute als einzigartig und weitsichtig für die Stadt Murau. Sie hatte sechs Gatten, mit ihrem letzten Ehemann kam das Geschlecht der Schwarzenberger nach Murau.

Die Murauer Bürgergarde ist schon seit dem 13. Jahrhundert einer der wichtigsten Botschafter der Stadt. Die Bürgergarde gilt auch als Begleitschutz der Murauer Samsonfigur, welche mittlerweile dem immateriellen Kulturerbe angehört. Heute ist die Bürgergarde ein internationaler Botschafter.

 

Orte der Gemeinde Murau

Neben der Bezirkshauptstadt Murau gehören zur Gemeinde Murau auch noch die Orte St. Egidi, Steirisch-Laßnitz, Stolzalpe und Triebendorf. Dabei handelt es sich um idyllische kleine Orte rund um Murau, die aber auch eine breite Palette an Sehenswürdigkeiten und Brauchtum bieten. Natürlich finden Sie in diesen kleineren Orten auch Gastronomie, Unterkünfte und Freizeitmöglichkeiten wie Rad- und Wanderwege.

Aktivitäten vor Ort

Das können Sie hier erleben!
Ausflugsziel
Tour
Kulinarik
Veranstaltung
Kind beim Fischen | © TVB Murau-Kreischberg
Murau-Kreischberg
Beim Freizeitwirt in Steirisch Laßnitz bei Murau kann man sich die Angelausrüstung ausleihen und gleich losfischen.
Mit Pferden unterwegs | © Young Styria
Murau-Kreischberg
In der neu erbauten Reithalle können Sie sich ungestört dem Reitvergnügen hingeben. Mit einer geprüften Reitlehrerin haben Sie die Möglichkeit, ob Klein oder Groß, die Kunst des Reitens zu ...
Pfarrkirche St. Georgen | © TVB Murau-Kreischberg
Murau-Kreischberg
Die Kirche zum Hl. Georgen steht mitten im Ort St. Georgen am Kreischberg. Erst in der späteren Gotik wurde die Kirche durch einen Umbau gotisiert, dreischiffig gemacht und eingewölbt.
Kino im JUFA Hotel | © JUFA Hotels
Murau-Kreischberg
Das moderne Kino mit 50 Sitzplätzen im JUFA Hotel Murau ist zum größten Teil mit Holz ausgestattet und bietet ein abwechslungsreiches, hochwertiges und vor allem unterhaltsames Angebot an ...
St. Annakirche Murau | © Holzwelt Murau
Murau-Kreischberg
Die St. Anna Kirche wurde um 1400 zur Erinnerung an einen Hostiendiebstahl an jener Stelle erbaut, an der man das Allerheiligste wieder gefunden hatte.
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau-Kreischberg
Anspruchsvolle Radtour mit zwei Bergwertungen von Murau über Karchau und St. Blasen. Die Strecke durch St. Lambrecht bis zum Auerlingsee zahlt sich aber auf alle Fälle aus!
Murau-Kreischberg
Gemütliche Wanderung von St. Georgen nach Murau mit schönem Ausblick auf den Golfplatz.
Murau-Kreischberg
Gemütliche Wanderung von Murau nach St. Georgen mit schönem Ausblick auf den Golfplatz. Alternativ kann man diese Wanderung auch von St. Georgen starten.
Murau-Kreischberg
Leichte Loipe entlang des Golfplatzes Murau_Kreischberg.Die Loipe am Golfplatz ist doppelt gespurt (klassisch und für Skater).
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau-Kreischberg
Diese mittelschwere Biketour über die Karchau bietet eine interessante Bergwertung und wunderschöne Aussichten auf die Bezirkshauptstadt Murau und den Stiftsort St. Lambrecht.
Die Terrasse beim Kreischberg Eck | © Kleinferchner
Murau-Kreischberg
In Talstationsnähe befindet sich das Lokal Kreischberg Eck mit steirischer Gastlichkeit. Hier wird Wert auf abwechslungsreiche, regionale Produkte und Spezialitäten gelegt. Besonders beliebt im ...
Kastanienbar Kreischberg | © Everyday
Murau-Kreischberg
Die Kastanienbar am Kreischberg ist DER Treffpunkt für junge Leute und Junggebliebene. Hier geht nicht nur im Winter so richtig die Party ab. Während am Fuße des Kreischbergs sich in den ...
Hotel Zum Brauhaus in Murau
Murau-Kreischberg
Das Hotel Zum Brauhaus verbindet zeitgemäßen Komfort mit dem Charme der Tradition. Im Hotel Zum Brauhaus mit Restaurant werden Sie von freundlichen Mitarbeitern mit der sprichwörtlichen ...
Regionale Küche - Forelle | © Steiermark Tourismus
Murau-Kreischberg
Der Name Schwarzenberg wird in Murau nicht nur mit dem Schloss der Fürstenfamilie in Verbindung gebracht, sondern seit 1968 auch mit Forellen und Saiblingen von bester Qualität.
Außenansicht Cafe Auszeit | © TVB Murau-Kreischberg
Murau-Kreischberg
Das Café Auszeit befindet sich direkt im Umkreis von einigen Geschäften, es bietet den idealen Standort für eine kleine Pause während Sie Ihre Einkäufe erledigen. Bei der sogenannten ...
Logo Global Bier | © muraubiennal
15.06.2019 / 18:30 Uhr
Murau
Am 15. Juni 2019 eröffnet die Stadt Murau zum zweiten Mal das Kulturfestival "muraubiennal", diesmal unter dem Motto "Global Beer. Die süffige Braukultur."
Stadtpfarrkirche Murau | © Tourismusverband Murau-Kreischberg
11.08.2019 / 20:00 Uhr
Murau
In der Stadtpfarrkirche
Szene aus den Operettenspielen Murau  | © Theaterrunde Murau
14.09.2019 / 19:00 Uhr
Murau
"Der Zarewitsch" Operette von Bela Jenbach und Heinz Reichert
Aniada a Noar_Kulturvereinigung | © Kulturvereinigung
13.04.2019 / 17:00 Uhr
Murau
Podiumsgespräch "Life Repair Cafe" und Konzert von "Aniada a Noar".
Menschenmengen beim Altstadtfest in Murau  | © TVB Murau-Kreischberg
02.08.2019 / 15:00 Uhr
Murau
Das Altstadtfest im Herzen von Murau

Unterkunftssuche

Finde die passende Unterkunft in Murau und Umgebung

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns