Seeblick | © Turracher Höhe
Turrach-Predlitz

Predlitz

Im Westen direkt am Murradweg gelegen, gilt Stadl-Predlitz als Tor zur Steiermark: Sowohl vom Salzburger Lungau als auch von Kärnten über die Turracher Höhe - das idyllische Alm-See-Plateau - oder über die Flattnitz nach Stadl an der Mur kommend.


Auf der Turracher Höhe heißt man Sie herzlich willkommen! Die Turracher Höhe punktet mit ihrem vielfältigem Angebot im Schnee: Winter-Fans können hier Skifahren, Langlaufen, Rodeln, Winterwandern und Nocky flitzen. Aufgrund der Höhenlage und der Schneesicherheit sogar bis Ende April, Anfang Mai.

Wenn der Winter ab Ende Mai auch in den größeren Höhen dem Frühjahr Platz gemacht hat, beginnt auf der Turracher Höhe die reizvollste Zeit des Jahres - der Bergfrühling. Ab Ende Mai entfaltet sich die Natur in ihrer ganzen Farbenpracht, um bis Mitte Juli mehrere Höhepunkte zu erleben. Alles blüht, gedeiht, wächst - schneller und geballter als im Tal. 

Ab Mitte Juli zieht der klassische Bergsommer ins Land - warm, schön, mit besonders langen Tagen, aber nie drückend schwül wie im Tal. Hier können die Gäste im Sommer frische Luft atmen, auch wenn es tagsüber schon einmal 25 bis 30°C haben kann. Die Nächte sind in jedem Fall angenehm kühl und man kuschelt sich abends gerne unter die dicke Bettdecke. Auch in Predlitz und Stadl an der Mur sind Sie herzlich willkommen - bei Wanderungen oder Badespaß im Badeteich Stadl!

Aktivitäten vor Ort

Das können Sie hier erleben!
Ausflugsziel
Tour
Kulinarik
Veranstaltung
Pfarrkirche Stadl an der Mur | © Gemeinde Stadl-Predlitz
Murau-Kreischberg
Die Pfarrkirche von Stadl/Mur nimmt einen wunderbaren Platz am nördlichen Hang ein, der den Ort und das Tal begrenzt. Bei Nacht ist der Weg zur Pfarrkirche stimmungsvoll beleuchtet.
Getreidemühle St. Ruprecht | © Holzwelt Murau
Murau-Kreischberg
Unmittelbar in der Nähe vom Holzmuseum befindet sich in St. Ruprecht die Getreidemühle.
Murau-Kreischberg
Seit 1988 steht das Holzmuseum mitten im Holzbezirk Murau in St. Ruprecht ob Murau. Ein besonderer Ort, um auf mehr als 10.000 m² im Innen- und Außenbereich alles über den faszinierenden Rohstoff ...
Pfarrkirche St. Ruprecht | © TVB Murau-Kreischberg
Murau-Kreischberg
In früheren Zeiten betrug die Entfernung der Gläubigen zur Pfarrkirche bis zu zwei Stunden Fußmarsch. Die Entstehung der Kirche (als Kapelle) reicht vermutlich in das 13. Jahrhundert zurück. 1500 ...
Rafting in der Mur mit Murtal Rafting | © TVB Murau-Kreischberg
Murau-Kreischberg
Rafting auf der grünen Mur ist ein lustiges und aktives Abenteuer am Wasser. Murtal Rafting bietet Ihnen Betreuung durch staatlich geprüfte Bootsführer und die Bereitstellung der gesamten ...
Region Spielberg, Knittelfeld
Diese Tour besteht aus 2 Tourrouten und ist zum Teil sehr anspruchsvoll.  Der 1. Teil führt Sie von Seckau in die Gaal, hier führt Sie der Weg entlang von Feldern, Bauernhöfen, Wäldern und ...
Oberwölz-Lachtal
Kurze, einfache und familienfreundliche Wanderung zur Einstimmung auf den Oberwölz-Urlaub
Oberwölz-Lachtal
Tag drei unserer Pilgerreise auf den Spuren der Heiligen Hemma. Von Donnersbachwald geht es heute zum höchsten Punkt unserer Reise auf 1.998 Meter Seehöhe. Vom Glattjoch führt dann der Weg uns an ...
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Diese 5 km lange Wanderung führt von Pöllau auf die Grebenzen.
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Murau-Kreischberg, Oberwölz-Lachtal, St. Peter-Schöder
Die heilige Hemma wurde um 980 als Gräfin von Friesach-Zeltschach geboren, Wohltätigkeit und Stiftertum machten sie unter der Bevölkerung bekannt. Mit ihrem Reichtum gründete sie auch die ...
Einkehrschwung am Kreischberg | © Moser
Murau-Kreischberg
Der Einkehrschwung ist die Apres-Ski Bar am Kreischberg, direkt bei der Talstation der Gondel. Hier kann man auf der Sonnenterrasse sitzen und den Skifahrern und Boardern auf der Talabfahrt ...
Kleinlachtalhütte | © Steiermark Tourismus
Oberwölz-Lachtal
Während des Almbetriebs und der Skisaison stärkt man sich in der Jausenstation auf 1.733 Meter Seehöhe. Im Sommer hält die Familie Schmidhofer Kühe im angrenzenden Stall. Aus der Milch werden ...
Die Bierapotheke in Murau | © Brauerei Murau
Murau-Kreischberg
Aus der ehemaligen Salvator Apotheke ist eine neue Stätte der Begegnung zum Thema Bier im Zentrum der Bierstadt Murau geworden. Nicht nur im Herzen der Stadt, sondern auch, laut Aufzeichnungen, im ...
Landhotel Schönberghof | © Projekt Spielberg
Region Spielberg
Ein traumhafter Blick auf den Red Bull Ring in Spielberg und ins Aichfeld ist immer der Lohn, wenn man zum Schönberghof aufbricht. Was außerdem lockt: gemütliche Gastlichkeit, schönes Ambiente, ...
Tonnerhütte | © Steiermark Tourismus
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Der Sohn des Hauses steckt hinter der Verarbeitung regionaler Produkte zu echten Alm-Delikatessen auf der Tonnerhütte. Unter dem Motto „Bauer und Wirt bitten zu Tisch“ werden auch ein Almbrunch ...
Parkkonzert Murau | © Stadtkapelle Murau
24.07.2019 / 20:00 Uhr
Murau
Die Stadtkapelle Murau lädt zu den beliebten Konzerten in den Stadtpark in Murau, und zu den Platzkonzerten in den Sommermonaten ein.
Handflow_Kulturvereinigung Murau | © Kulturvereinigung Murau
11.05.2019 / 19:00 Uhr
Murau
Vortrag von Dr. Gerald Unterberger mit musikalischer Begleitung von "Handflow"
Menschenmengen beim Altstadtfest in Murau  | © TVB Murau-Kreischberg
02.08.2019 / 15:00 Uhr
Murau
Das Altstadtfest im Herzen von Murau
27.03.2019
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
geführte Winterwanderung
Pfingstspiele | © Theaterrunde Murau
31.05.2019 / 19:00 Uhr
Murau
Komödie von Nikolai Gogol

Geheimtipps, die Sie wissen müssen

Empfehlungen der Redaktion

Unterkunftssuche

Finde die passende Unterkunft in Predlitz und Umgebung

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns