Tom Lamm | © Steiermark Tourismus

Covid-19 Informationen zu Maßnahmen in der Urlaubsregion Murau-Murtal

Liebe Gäste der Urlaubsregion Murau-Murtal! Wir versuchen Sie, bestmöglich, immer am Laufenden zu halten! Bitte beachten Sie vor Ort die Maskenpflicht (z.B. in Bussen, Lebensmittelgeschäften, usw). Halten Sie bitte auch den Mindestabstand ein. Weiters weisen wir Sie darauf hin, dass wir für Sie, sowie unsere MitarbeiterInnen alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen laut Covid-19 getroffen haben. Dadurch kann es zu Wartezeiten oder Absagen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!


Stand: 13. November 2020 (9 Uhr)

Der Urlaub in der Urlaubsregion Murau-Murtal muss noch etwas warten.

Die Vorbereitungen für eine sichere Wintersaison 2020/21 wurden getroffen. In die Sicherheit aller Gäste der Urlaubsregion Murau-Murtal wurde investiert. Somit können unsere Gäste einen sicheren Urlaub und sichere Tage auf den Skipisten, in den Thermen, in der Hotelerie und Gastronomie, in den Städten und Orten verbringen.

 Um Überlastungen der intensivmedizinischen Einrichtungen zu verhindern, wurde angesichts der steigenden Covid-19-Infektionen ein Maßnahmenpaket geschnürt, um die Ansteckungszahlen zu vermindern. Bis Anfang Dezember haben unsere Betriebe geschlossen, daher kann bis dahin kein Urlaub in der Urlaubsregion Murau-Murtal verbracht werden.

Wir freuen uns sehr, Sie ab Anfang Dezember 2020 als Gast in der Urlaubsregion Murau-Murtal

willkommen zu heißen.